Lehrerfortbildung am DSIT

 

Seit 2005 bildet das DSIT Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer fort. Unser Fortbildungsprogramm vermittelt die erforderlichen Kenntnisse und die entsprechenden Kompetenzen für den DaF-Unterricht.

 

Bestandteile der Qualifizierung

 

1. Module

In  fünf Modulen erarbeiten Sie die wichtigsten Themen aus dem Bereich Unterrichtsmethodik: Unterrichtsplanung – Lesen – Schreiben – Hören – Sprechen.

 

Jedes Modul besteht aus einer Online-Phase -  Sie arbeiten auf der Lernplattform des Goethe-Instituts im Internet und werden von einem Tutor betreut -  und einer Präsenzphase  aus Hospitation und Nachbesprechung.

 

2. Unterrichtshospitationen

Sie hospitieren ca. 30 Unterrichtseinheiten in Kursen unterschiedlicher Niveaus, fertigen Unterrichtsskizzen an, machen 2 Lehrversuche à 45 Minuten und legen zwei Lehrproben à 90 Minuten ab.

 

Programmstruktur

 

 

Inhalt

 

Inhalt

1. Monat

1. Modul

Unterrichtsplanung: Onlinephase

Hospitation mit Besprechung: Präsenzphase

4. Monat

20 UE Hospitation mit Besprechung

 

 

4 Lehrskizzen

2. Monat

2. Modul

Hören: Onlinephase

Hospitation mit Besprechung: Präsenzphase

3. Modul

Lesen: Onlinephase

Hospitation mit Besprechung: Präsenzphase

5. Monat

Hospitation mit Besprechung

 

1. Lehrversuch à 45 Min.

3. Monat

4. Modul

Schreiben: Onlinephase

Hospitation mit Besprechung: Präsenzphase

5. Modul

Sprechen: Onlinephase

Hospitation mit Besprechung: Präsenzphase

6. Monat

Unterrichtsplanung einer kompletten Lektion

2. Lehrversuch

 

1. Lehrprobe

2. Lehrprobe

 

 

 

Leistungsnachweise 

  • 2 Lehrproben 

 

Teilnahmebedingungen

  • mindestens Bachelor-Abschluss (bevorzugt DaF)
  • Deutschkenntnisse mindestens auf Niveau C1
  • zeitliche Verfügbarkeit: Hospitationen, Lehrversuche , Nachbesprechungen 
  • Anwesenheit an allen Präsenztagen ist Pflicht.

 

Allgemeine Informationen

 

Fortbildungskurs

 

Der Termin für den Dezember 2016 wurde annuliert. 

Neuer Termin für den nächsten Fortbildungskurs

  • Beginn :  September 2017 
  • Bewerbung : bis 30. August

 

Anfragen bei Herrn Amin Kassai

E-Mail: kassai@dsit.org

  • Teilnahmegebühr: 30.000.000 Rials (Stand 2013).
  • Bei Abbruch der Fortbildung besteht kein Anspruch auf Erstattung der Teilnahmegebühren.
  • Nach Abschluss der Fortbildung erhalten Sie eine zertifizierte Teilnahmebestätigung.