Der TestDaF im Überblick

Der Test Deutsch als Fremdsprache – TestDaF – ist eine internationale Sprachprüfung für alle, die bereits über gute Kenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und diese überprüfen möchten. 
Wer an einer deutschen Hochschule studieren will, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. Dieser Nachweis kann durch den TestDaF erbracht werden. In der Regel reicht die TestDaF-Niveaustufe 4 für die Zulassung. 
Der TestDaF wird in mehr als 80 Ländern an lizenzierten, d. h. offiziell zugelassenen Testzentren angeboten. Bewerberinnen und Bewerber können die Prüfung bereits im Heimatland ablegen und sollten sich möglichst frühzeitig bei einem Testzentrum in der Nähe nach Prüfungsterminen, Anmeldefristen und dem Prüfungsentgelt erkundigen.


Die Prüfung TestDaF wird vom TestDaF-Institut in Bochum nach strengen Qualitätsstandards zentral entwickelt und ausgewertet. Alle Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer erhalten weltweit die gleichen Aufgaben. 

Die Prüfungsleistungen werden von sorgfältig geschulten Beurteilerinnen und Beurteilern bewertet. 
Die Prüfungsergebnisse werden in allen vier Prüfungsteilen einer von drei Stufen zugeordnet: 

•  TestDaF-Niveaustufe 3 (TDN 3)
•  TestDaF-Niveaustufe 4 (TDN 4)
•  TestDaF-Niveaustufe 5 (TDN 5)

Im Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarats entsprechen sie den Niveaustufen B2 bis C1. 

Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf das Subthema, das Sie interessiert, um detailierte Infos zu erhalten:

Anfragen:
Frau Dr. Fatemeh Farzin Nia

testdaf@dsit.org

 

Beratungsstunde:

Donnerstag: 12.00 - 13.30 (ِGholhak Gebäude)

 

TestDaF-Erprobung

Nutzen Sie die Chance und prüfen Sie Ihre Deutschkenntnisse. Nehmen Sie an einer TestDaF-Erprobung teil und genießen Sie die vielseitigen Vorteile.

 

Nächste TestDaF Prüfung

Erprobung / Übungsprüfung

TestDaF-Ankündigung

TestDaF Erprobung-Ankündigung

Online - Anmeldung

Online - Anmeldung

  

 

Prüfungstermin

Nummer

Anmeldefrist

Ergebnis

Gebühr IRR

12. September 2019

T101

20.07.2019 - 14.08.2019 _ 8:00 Uhr

ab 24.10.2019 21.500.000

05. November 2019

T102

11.09.2019 - 08.10.2019 _ 8:00 Uhr

ab 17.12.2019 21.500.000

13. Februar 2020

T103

01.12.2019 - 16.01.2020 _ 8:00 Uhr

ab 26.03.2020 21.500.000

--------

T104

26.02.2020 - 16.03.2020 _ 8:00 Uhr

ab 15.07.2020 24.500.000

22.Juli.2020

T106

27.05.2020 - 24.06.2020 - 8:00 Uhr

ab 02.09.2020 -

10.September.2020

T107

16.07.2020 - 13.08.2020 - 8:00 Uhr

ab 22.10.2020 -

10. November 2020

T108

15.09.2020 - 13.10.2020 - 8:00 Uhr

ab 22.12.2020