Das TestDaF-Zeugnis

Das TestDaF-Zeugnis wird 6 Wochen nach der Prüfung vom Testzentrum ans Testzentrum verschickt. Die Ergebnisse können zu diesem Zeitpunkt von den Teilnehmenden selbst bereits im Teilnehmerportal eingesehen werden. Es enthält für jeden Prüfungsteil eine Einstufung in die TestDaF-Niveaustufe 3, 4 oder 5. Auf der Rückseite des Zeugnisses ist eine Beschreibung der Leistungsmerkmale für jeden Prüfungsteil angegeben, die das erreichte Niveau der jeweiligen Fertigkeit genauer beschreibt. Wird das erforderliche Niveau nicht erreicht, steht auf dem Zeugnis „unter TDN 3“. 

Das Zeugnis ist unbegrenzt gültig, kann also auch für einen späteren Zeitraum einer Hochschule in Deutschland überreicht werden.